#beate_putzt oder die Entstehung eines Blognamens

Beate (lat.) steht für „Die Glückliche, Die Selige“. Meine Freunde nennen mich auch BAT.

beate_putzt entstand eines Abends in der WG-Küche. Meine Mitbewohnerin hörte sich wieder mal Haushaltstipps von mir an und sagte plötzlich „Mensch Beate! Du brauchst einen youtube-Channel für Haushaltstipps! Mach mal sowas! Nenn dich ‚beate_putzt‘!“

Kurz darauf habe ich den Namen tatsächlich in manchen sozialen Medien benutzt.

Auf der Suche nach einem Blognamen dachte ich: das isses, beate_putzt .

So here I am. beate_putzt

Hier ist Platz für deine Meinung - Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s